Ondör Gegen Zanabazar

Standort

Derzeit ausgestellt:
Mezzanin: Ein Dorf in den Bergen

Betreten Gläubige einen Tempel, verbeugen sie sich zuerst vor dem Lama, dem Priester und Lehrmeister, ist er es doch, der den Weg zur Erleuchtung weist und die religiösen Rituale zum Wohle der Laien durchführt. Stifter und große Lehrmeister der verschiedenen Schulen des tibetischen Buddhismus werden in der Kleidung von Lamas dargestellt.

Objektdaten

Inv. Nr.

74664

Sammlungsbereich

Mongolei

Objektbezeichnung

Ondör Gegen Zanabazar

Sammlung

Hans Leder - GND

Datierung

19. Jahrhundert

Zugangsdatum

1906

Geographie

Südasien/Mongolei

Material/Technik

Ton

Kulturpatenschaft

Kulturpatenschaft

Für dieses Objekt können Sie eine Kulturpatenschaft übernehmen. Auf diese Weise sorgen Sie dafür, dass dieser Kulturschatz für die Zukunft bewahrt wird. Mit Ihrer Spende fördern Sie direkt und nachhaltig die wissenschaftliche Dokumentation, Erforschung, Restaurierung und Präsentation der Kulturschätze im Weltmuseum Wien.

Jetzt Pate werden!