Di, 1.6.

19 Uhr

Prosa für PROSA

Online-Lesung

Lesung
90 Min.
Teilnahme: frei

Im Herbst 2020 startete die Initiative „PROSA - Projekt Schule für Alle!“ in Wien einen Schreibprozess mit jungen Menschen mit Fluchterfahrung. Zentrales Anliegen war die Ermutigung zu einem literarischen Schreiben, das frei von jeglicher Erwartungshaltung ist. Das Ergebnis liegt nun als Buch vor: eine Sammlung literarischer Texte, die das Lernen, Schreiben, Arbeiten und Leben der Jugendlichen in Wien abbilden. Die vier Autor*innen Amina Kurbanova, Aya Reymaier, Abdiwahab Adan und Abdul Wasi Safizadeh lesen aus ihren Texten. Anschließend folgt ein Gespräch mit den Mitherausgebern und Projektbetreuern Muhammet Ali Baş, und Luca Manuel Kieser.

Anmeldung: direkt online anmelden oder unter info@weltmuseumwien.at
Teilnahme über Zoom, Sie erhalten Ihren personalisierten Zoom-Link per Mail.

Die Lesung findet im Rahmen der Ausstellung Now you see me Moria statt.

Lesung
90 Min.
Teilnahme: frei
Termin speichern

    Häufige Suchbegriffe