Maßgeschneiderte Angebote

Sie interessieren sich für eine spezielle Region oder ein Thema und möchten selbst entscheiden, wann die Führung stattfindet und wer dabei sein soll? Wir bieten Ihnen ein breites Vermittlungsangebot – von Führungen über Workshops, bis hin zu interaktiven Formaten und Kindergeburtstagen.

Kontakt
kulturvermittlung@weltmuseumwien.at
+43 1 534 30 - 5150
(Mo bis Fr 9-13 Uhr)

Terminvereinbarung bis 2 Wochen im Voraus

Überblicksführung

Überblicksführung

Neugierig, was sich hinter dem Weltmuseum Wien verbirgt? Dann sind Sie hier genau richtig. Eine Überblicksführung in deutscher oder englischer Sprache bietet Ihnen die Möglichkeit anhand einiger Highlight-Objekte die Schausammlung und die Geschichte des Hauses kennenzulernen. Lassen Sie sich inspirieren!

Dauer: 60 Min.
Kosten: € 90
Teilnehmer*innen: max. 25

Jetzt Buchen

Themenführung

Themenführung

Migration, Modifikation und Gestaltung des menschlichen Körpers, Erwerbsgeschichten oder Gottesdarstellungen - bei unseren Themenführungen ist für jede*n etwas dabei! Mit viel Freude, Fachwissen und Elan wird ein Thema genauer unter die Lupe genommen und aus dem Nähkästchen geplaudert. Außerdem bieten wir spannende Führungen durch die Sonderausstellungen an.

Themen zur Auswahl:

Dauer: 60 Min.
Kosten: € 90
Teilnehmer*innen: max. 25

Die Führungen können auch als interaktiver Rundgang gebucht werden, mit anschließender Dialogrunde im Ausstellungsbereich.
Dauer: 90 Min.
Kosten und Kapazitäten s.u. *

Jetzt buchen

Unzählige Gründe treiben Menschen dazu, ihre Sachen zu packen und ihr Zuhause zu verlassen. Neben Menschen wandern auch Objekte, Erfindungen, Ideen und Ansichten. So entstehen Begegnungen, Austausch, globale Verflechtungen und kulturelle Vielfalt.

Der Mensch gestaltet seinen Körper auf vielfältige Arten und zu den unterschiedlichsten Zwecken – um der Schönheit willen, im Rahmen von Ritualen, zum Schutz gegen harte klimatische Bedingungen oder um Macht auszudrücken. Objekte, die mit Tätowierung, Körperbemalung, Kleidungs- und Schmuckstücken in Verbindung stehen, leiten uns durch die Schausammlung.

* Interaktiver Rundgang
   Kosten € 180, max. 15 Personen

Erwerbsgeschichten von Objekten erzählen von unterschiedlichen Formen der Aneignung durch Sammler*innen, Forscher*innen oder Herrscher*innen. 

Gottesdarstellungen sind weltweit verbreitet. Wir finden sie ausgeführt als Figuren, Schriftzeichen oder auf Gemälden. Im Weltmuseum Wien sehen Sie altmexikanische Maisgöttinnen aus Stein, gemalte tibetische Berggötter oder arabische Buchstaben, die Allah bezeichnen und vieles mehr. Begegnen Sie in diesem Rundgang den vielfältigen Darstellungen von Gottheiten und hören deren Geschichten.

* Interaktiver Rundgang
   Kosten € 135, max. 25 Personen

Museum zum Anfassen

Museum zum Anfassen

Das ist Ihre Gelegenheit, anhand zahlreicher Hands-On-Objekte mehr über die Sammlung des Weltmuseum Wien zu erfahren, Fragen zu stellen und Dinge zu riechen, zu berühren und zu spüren. Inspiriert durch neue Eindrücke und Hintergrundwissen sehen Sie das Weltmuseum Wien mit neuen Augen.

Themen zur Auswahl:

Anhand von Klängen, Düften und Objekten folgen Sie den Spuren Franz Ferdinands auf dessen Weltreise in den Jahren 1892 und 1893. 

Sie begeben sich auf die Spuren Buddhas von Nepal nach Indien, China, Indonesien, Japan bis Europa. Buddhistische Ritualobjekte wie Gebetsglocken, Gebetsketten und Diamantzepter lassen Sie in die Lehre des Buddhismus eintauchen.

Was ein aus Palmen geflochtener Ameisenhandschuh, Fischzungen und ein Papagei aus Kautschuk von den Lebenswelten der indigenen Gesellschaften Brasiliens erzählen, erfahren Sie bei diesem Rundgang.

Dauer: 60 Min.
Kosten: € 180
Teilnehmer*innen: max. 15

Jetzt buchen

Objekt Speed Dating

Objekt Speed Dating

In bekannter Speed Dating Manier laden wir Besucher*innen ein, durch Objekte miteinander ins Gespräch zu kommen. Alle drei Minuten wechseln Sie den Tisch und begegnen dabei anderen Dingen und Menschen. Vorwissen ist nicht erforderlich und für (an diesem Abend nicht beabsichtigte) romantische Entwicklungen wird keine Haftung übernommen.  

Dauer: 90 Min.
Kosten: € 180
Teilnehmer*innen: max. 25

Jetzt buchen

Kaffee und Kultur

Kaffee und Kultur

Nicht nur die Liebe geht durch den Magen, sondern auch das Verständnis für andere Lebensgewohnheiten. Essen verbindet. Das Programm kombiniert eine Führung zu einer Region mit einer dazu passenden Speise, die gemeinsam verkostet wird.

Themen zur Auswahl:

Dauer: 90 Min.
Kosten: € 18
zzgl. € 5 pro Person für die Speisen
Teilnehmer*innen: max. 15

Jetzt buchen

Genussmittel finden mittlerweile Verbreitung über die ganze Welt. Doch seit wann ist das so? Wie beeinflussten Tee-, Kaffee- und Rauchtraditionen den Alltag? Wann begann man in Wien Kaffee zu trinken? Welche Arten Tee zu trinken gibt es? Und wo auf der Welt rauchte man Tabak? Nach einer Tour durch die vielfältige Sammlung des Museums gilt es, sich zu entspannen und den Tag gemütlich bei Kaffee oder Tee ausklingen zu lassen.

Der Gebrauch von Rauschmitteln zu rituellen, kulinarischen und medizinischen Zwecken oder einfach zum individuellen Genuss ist so alt wie die Menschheit selbst. Bei einer interaktiven Tour durch die Schausammlung nähern wir uns anhand vielfältiger Objekte verschiedenen Genuss- bzw. Rauschmitteln, deren Verarbeitung, Handel, Konsum und vor allem Einbettung in kulturelle Praktiken. Im Anschluss an die Führung erwarten uns verschiedene (legale) Rauschmittel zur Verkostung und Erheiterung im Cook Café & Bistro des Weltmuseum Wien.

Liebe geht durch den Magen. So heißt es im deutschsprachigen Raum. In unserem Rundgang suchen wir nach Objekten, die uns von Liebesbeziehungen in unterschiedlichen Teilen der Welt erzählen – von der Suche nach Liebe, Lust, von Heiratsanträgen und Allianzen, einseitiger Liebe und Treuesymbolen. Anschließend genießen wir eine „heiße Liebe“ und reflektieren über unsere eigenen Liebesgeschichten.

Storytelling Schreibwerkstatt

Storytelling Schreibwerkstatt

Im Depot des Weltmuseum Wien sind etwa 200.000 Objekte aufbewahrt. Um den Charakter des Depots zu vermitteln, stehen und liegen die Objekte im Korridor des Staunens ohne Informationen dicht gereiht nebeneinander. An diesem Ort des Staunens sind Sie dazu eingeladen, eigene Objektgeschichten entstehen zu lassen und diese mit der Gruppe auszutauschen. 

Dauer: 90 Min
Kosten: € 180
Teilnehmer*innen: max. 15

Jetzt buchen

Exklusive Führungen

Exklusive Online-Führungen

Wir bieten Live-Führungen via Zoom in der Schausammlung und der Sonderausstellung. Unsere Kulturvermittler*innen führen Sie virtuell durch die Ausstellungssäle und stehen Ihnen für Fragen zur Verfügung.

Führungstermine sind innerhalb der regulären Museumsöffnungszeiten möglich.
Für Termine außerhalb der Museumsöffnungszeiten bieten wir gesonderte Angebote an.
 

Dauer: ca. 45 Min.
Kosten: € 150
Teilnehmer*innen: max. 25

Schausammlung & Sonderausstellung
Täglich (außer Mi) 10 bis 18 Uhr

Jetzt Buchen

Kindergeburtstage

Kindergeburtstage

Bist du zwischen 3 und 12 Jahren alt und willst deinen Geburtstag im Museum feiern? Dann such dir ein Thema aus, lade deine Freund*innen ein und feiere mit ihnen in unseren Ausstellungsräumen und in unserem wunderschönen Kaleidoskop! Lerne dabei Interessantes aus vielen Teilen der Welt kennen, bastle, male, spiele, löse Rätsel, pack deine Geschenke aus – das wird ein spannendes, tolles Fest!

Mehr Infos & Themenauswahl

Dauer: 150 Min.
Kosten: € 290
inkl. Führung, Kreativteil, Torte und Getränke
Teilnehmer*innen: 
max. 12 Kinder und 2 Erwachsene

    Häufige Suchbegriffe